Start Fetisch Sexgeschichten Dating Finder Hugo fickt alle weg

Dating Finder Hugo fickt alle weg

TEILEN

Nennt mich Hugo. Ein paar Monate ist’s her, unwichtig wie lang genau, da hatte ich das Hühner ficken satt. Hühner zu ficken, das war so meine Art, mir die Zeit zu vertreiben, doch auf Dauer ist das nichts. Auch die Bauern sind mir nicht gut gesonnen, wenn ich ihnen wieder ein paar Hennen tot gefickt habe. Ich wohne in einem Dorf, in einem richtigen Dorf und es gibt hier keine Frauen.

Klar, es hat die Omas bei uns, auch die habe ich schon gefickt, aber das Oma ficken ist mir über, ich kann die faltige Haut nicht mehr vertragen.

Die Suse, die hier die Altenpflege macht und die Omas in ihre Stützstrümpfe hilft, die lässt mich nicht ran. Sie hat geile Titten, so richtig fette Hängetitten, fast so wie eine Kuh.

 
 
{dfdone}
Bei der übertragung ist etwas schief gelaufen.
Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Manchmal wichse ich mir einen und denke an die Suse, wie ich ihre dicken Euter knete und ihr in die fetten Nippel beiße. Ich bin ein alter Ziegenficker, das weiß hier im Dorf so gut wie jeder und die Leute gucken komisch, wenn ich an ihnen vorbei gehe. Mich grüßt hier keiner, nur der Paule, der ist gut zu mir. 

Paule ist Melker bei Bauer Hansen und ein ganz ein feiner Mensch. Er sagt ich darf nicht alle Hühner ficken, die legen sonst Eier, die nach meine Wichse schmecken und die möchte er nicht essen. Er sagt, ich soll mal Frauen bumsen und er hat mir auch gesagt, wo ich die finde. Er hat mich die Seite mit den Damen gezeigt, die wo alle gefickt werden wollen. Da wo ich die gesehen habe, da wollte ich nie wieder auch nur ein Huhn ficken, ich wollte nur noch mit den feinen Damen bumsen. 

Paule hat mich geholfen, mit den Frauen von Dating-Finder. Ich trau mich ja nicht so zu schreiben wie er. Paule kennt richtig schlimme Wörter, ich kann bei manchen davon nur ahnen, was sie zu bedeuten haben. Paule schwört auf Dating-Finder, er fickt auch mit den Weibern von da. Er sagt es gibt keine geileren Frauen, wenn man auf perverse Sachen steht. Ich weiß leider nicht, was das bedeutet. Ist mir auch egal, solange ich die Damen von DatingFinder ficken darf.

Bei Dating Finder hat jeder eine Chance

Für mein erstes Date bin ich nach Hamburg gefahren und habe mich mit Doris getroffen. Die fand mich süß und wollte von mir gefickt werden. Ich habe mich ganz dusselig angestellt und ihr meinen Schwanz ins Arschloch geschoben. Dann wurde sie sehr gemein zu mir und hat schlimme Dinge zu mir gesagt, sie hat aber auch gekeucht, wie die Katze, wenn der Kater sie fickt. Ich hatte mehr Spaß mit ihr, als damals, als ich den Karpfen ins Maul gefickt habe. Arschloch ficken gefällt mir, es gibt auf Dating Finder ganz viele Frauen, die das wollen.

Die nächste Alte traf ich ein paar Tage später in Bremen, die wollte meine Pisse trinken. Sie nannte das Natursekt und war richtig geil auf meinen ranzigen Urin. Was es nicht alles gibt, habe ich mir gesagt und ihr ins offene Maul gepisst. Auch ins Fotzenloch musste ich ihr pissen, ich konnte gar nicht so viel trinken, wie sie von mir haben wollte. Die war mir ein wenig unheimlich, in ihrer Art. Ich hab ihre Pisse auch probiert, zum Teufel, wie kann man so etwas trinken?

Ich habe dann eine über Dating-Finder kennen gelernt, die hatte ganz viel Hornhaut an den Füßen und wollte das ich ihre Käsefüße lecke. Das schmeckt mir ganz gut, ich mag es salzig und sie machte es geil, dass ich an ihren Fußnägeln knabberte. Man kann sich das vielleicht nicht vorstellen, aber ich mag verschwitzte Füße mit Schwielen an den schrundigen Fersen, ich habe einen Fußfetisch. Als ich ihre Socken auszog, waren ihre Füße ganz klebrig und ich hab der ollen Sau die gelben Fußsohlen abgeleckt.

Ihr versteht sicherlich, dass ich sehr oft bei Dating Finder bin, es ist leichter als Blumen pflücken, dort Weiber aufzureißen. Ich bin ein Sexgott, nicht das ich es nicht immer schon wüsste, aber jetzt sagen es auch die Frauen zu mir. Es zahlt sich aus, dass ich so oft am Astloch im Birnenbaum geübt habe und dass ich meinen Schwanz in alles reingesteckt habe, was annähernd nach Fotze aussah. Bei mir schreien die Weiber, sie werden ganz nass an der Scheide und sie sind nicht mehr sie selbst, nachdem sie von mir gefickt wurden.

Dating Finder hat Fake freie Sexinserate

Manchmal treffe ich mich mit Unken. Ich hab voll Bock auf hässliche Weiber. Hässliche Frauen ficken ist die Königs Disziplin sagt Paule und der muss es ja wissen. Die Hässlichen sind willig, für die muss man sich nicht waschen, nicht einmal den Schwanz. Bei Dating-Finder sind viele Schranzen und sie wollen meinen Penis. Denen kann ich ihn ganz tief in den Schlund stopfen, die beschweren sich nicht, sind noch dankbar. Die Fotzen vonne Weiber sehen eh alle gleich aus, ganz egal, ob es eine Hübsche ist, oder eine Gesichtsbaracke.

Geile Omas ham se auch bei DatingFinder, da fickte ich eine, die war schon halb tot. Vielleicht war sie auch schon ganz hinüber, ich weiß das nicht. Bewegt hat sie sich nicht und gesprochen hat sie auch nicht mit mir. Sie war ganz kalt, lag hübsch angezogen im Bett und nebenan im Wohnzimmer hat ihre ganze Familie geheult. Das war ein feiner Fick, sie hat richtig schön geschmatzt, das hätte ich so einer alten Fotze gar nicht zugetraut. Vielleicht bin ich auch einfach nur ein guter Oma Ficker, das kann doch sein.

Gratis Coins für Anmeldung auf DatingFinder

Dating-Finder hat mein Leben verändert, eigentlich habe ich erst ein Leben, seit ich Dating-Finder kenne. Es ist so bizarrer Sex den ich seither habe, es ist unglaublich. Ich habe obdachlose Mädchen gebumst, ner Transe das Arschloch aufgerissen, hatte ein Date im Park, mit einem Mann in Damenwäsche und Sex mit einer schwangeren Frau hatte ich auch. Da war eine, die wollte das ich ihre Kotze fresse und das habe ich auch getan. Hat nicht geschmeckt, aber geil gemacht hat es mich, mein Schwanz war richtig schön hart.

Freunde, ich kann euch nur eines raten. Geht zu DatingFinder und sucht euch eine Frau. Es ist geiler als Hühner ficken, oder die Faust zu bumsen. Wenn ich es kann, dann könnt ihr es auch. Und wenn ihr ein Date mit einer habt, dann fragt sie, ob sie Hugo schon kennt. Wenn ja, dann grüßt sie schön von mir, wenn nein, dann sagt ihr, ich komme bald vorbei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here